DIY,Herzblutprojekte,Weihnachtsdeko

Weihnachten im Glas [5-Minuten-DIY]

Immer mittwochs sammelt Frollein Pfau in ihrer Serie „Mittwochs mag ich…“ Sachen die sie mag. Heute schließe ich mich dieser Idee gerne an und zeige Euch ein kleines feines Selbermach-Projekt.

Ich mag 5 Minuten DIYs. Und ich mag Reseteverwertung. Ich mag gerne nette Leute überraschen und ich mag Frollein Pfaus Idee vom Geschenk im Glas. Klickt Euch mal durch ihre Sammlung – sie hat quasi bereits für jeden Anlass ein Geschenk im Glas gezaubert.

Ich habe mich von ihr inspirieren lassen und habe Weihnachten in ein Gurkenglas gepackt. Ein bisschen Engelshaar, eine kleine Tanne und zwei mini-Weihnachtskugeln. Über den grünen Deckel eine kleine Papierspitze, Bäckergarn drum und einen Schneeflockenanhänger dran. Fertig. Bei uns stehen noch fünf solcher Gläser, jedes sieht ein wenig anders aus. Das perfekte Mitbringsel in der Weihnachtszeit. Ich habe schon vier verschenkt und jedes Mal war die Beschenkte ganz angetan von Weihnachten im Glas.

Weil ich Geschenke gerne in einfaches Packpapier verpacke, kommt so ein kleines Weihnachten im Weckglas auch wunderbar zur Geltung.

Zur letzten Hauseinweihungsparty gab es ein kleines schwarzes Häuschen mit ein bisschen Weihnachtsstimmung aus dem Einmachglas.

Mittwochs mag ich alte Gläser gefüllt mit Weihnachten. [und meine i-Phone-Bilder, die gar nicht so schlecht geworden sind…] Und was mögt Ihr heute?

Bleibt kreativ und lasst es Euch gut gehen!
Eure Annette

****Kleiner Nachtrag:
Hüpft mal zu Anna auf den Blog, da gibt es bis morgen Mittag meinen Kalender mit vielen weiteren tollen Sachen zu gewinnen…

Vorheriger Beitrag
Nächster Beitrag

Was dir auch gefallen könnte

8 Kommentare

  • Antworten
    Frollein Pfau
    17. Dezember 2014, 14:11

    Liebe Annette,

    dass ich Dein Glas total toll finde, habe ich ja schon erwähnt! Aber ganz ehrlich? Ich bin total verknallt in Deine Sterne – auch wenn ich das schon mehrfach erwähnt habe ;). Die finde ich einfach sowas von schön!!!

    Und schön ist es auch, dass Du heute beim Mmi dabei bist!

    Liebe Grüße,
    Vanessa

  • Antworten
    danamas world
    17. Dezember 2014, 17:41

    Mann, oh Mann, während andere völlig im Weihnachtsstress versinken haust du einen tollen Post nach dem anderen raus, woher nimmst du nur die Zeit? Ich bin schon im Verabschiede-Modus, da es am Freitag gen Frankreich geht, daher also hier schon mal meine herzlichsten Weihnachtswünsche und einen guten Rutsch.
    Liebe Grüße, Dani

  • Antworten
    ars textura
    17. Dezember 2014, 20:22

    Oh wie wunderschön! Die Gläser sehen echt toll aus!

    Liebe Grüße
    Dörthe

  • Antworten
    Carola Weyel
    18. Dezember 2014, 09:19

    Hallo Annette,
    eine schöne Idee, sieht bezaubernd aus!
    Lieben Gruß,
    Carola

  • Antworten
    Ingrid
    18. Dezember 2014, 10:53

    Tolle Idee, danke, insbesondere für Menschen, die sich nicht das klassische Weihnachten leisten können. LG Ingrid

  • Antworten
    Mama³
    18. Dezember 2014, 16:42

    Wunderschön!!! Eine so Schöne Idee zum Verschenken 🙂

    Liebe Grüße
    stephi

  • Antworten
    Jessi
    18. Dezember 2014, 17:13

    Die Gläser sind wirklich zauberhaft!!

    Liebe Grüße
    Jessi

  • Antworten
    Renate K.
    18. Dezember 2014, 19:43

    Liebe Anette,
    ja ich mag sie auch deine Weihnachtsgläser 😉
    gaaaanz <3liche Grüße von mir ;O)

  • Antworten