DIY,Herzblutprojekte

icy flowers [DIY]

Habt Ihr’s schon gesehen? Ich darf heute die Sommervertretung bei luzia pimpinella sein und freu mich RIESIG!

Klickt Euch mal rüber, ich hab ein feines DIY für Euch. „Eisblumen“ im Sommer, die sich ganz wunderbar an lauen Sommerabenden machen. [Hab ich da gehört, dass an manchen Stellen in Deutschland keine Sonne scheint?!? Ich schick Euch hiermit ganz herzliche Hochsommergrüße!]

Habt ein fantastisches Wochenende!

Vorheriger Beitrag
Nächster Beitrag

Was dir auch gefallen könnte

7 Kommentare

  • Antworten
    creat.ING[dh]
    10. August 2012, 17:42

    Genial ide und super umgesetzt. Und dein Post bei Frau Pimpi ist klasse. Wir machen im Winter immer wieder mal welche -allerdings ohne Blumen – mit dem normalem Kübel drausen und dann kommt eine Kerze rein.
    lieber Gruß
    dh

  • Antworten
    *Daniela*
    10. August 2012, 18:53

    Toll, toll, toll!
    Ich bin ganz neuer großer Fan 🙂
    Und jetzt schau ich mir mal die fontLOVES an!
    Lieben Gruß
    Daniela

  • Antworten
    Saskia rund um die Uhr
    10. August 2012, 20:13

    Annette das ist ein sooo tolles DIY!!! Schade das es nur nicht all zu lange hält 🙁
    Aber als Flaschenkühler ein absoluter highlight!!!

    ICh wünsche dir einen wundervollen abend, saskia

  • Antworten
    HEDI
    15. August 2012, 14:52

    Ach, wat schön!!!! Wunderbar! Hab dich über Nic gefunden! Schöner Blog….Und danke für deinen Kommentar zu unserem Hedi-Hardcore-Hotel-Design-Test! Schon biste auf meiner Liste…Viele Grüße aus Hamburg!

    Deine Hedi-Mutti

  • Antworten