Freebies

Free Wallpaper – Januar 2016

free wallpaper by blick7 - 365+1 new days 365+1 new chances

Ich liebe liebe liebe die Zeit zwischen den Jahren. Alleine schon die Redewendung “zwischen den Jahren” ist so wunderbar – ich benutze sie so oft es geht in diesen Tagen und muss immer dabei schmunzeln.

Ich räume das Haus auf, mache meine Ablage, räume den Rechner auf, putze die Zimmer und gönne meinem Körper eine Rundumkur. Ich trage Geburtstage in den frischen Kalender, träume von möglichen Reisezielen, plane markante Arbeitsschritte und reflektiere das vergangene Jahr. Dabei bin ich so wunderbar hibbelig und kribbelig und freue mich so sehr auf Silvester und den damit verbundenen “Neustart”. Auch wenn es natürlich kein wirklicher Neustart ist, so fühlt es sich für mich immer so an. Ein Buch mit 365 leeren Seiten, die von mir mit meinem Leben beschrieben werden wollen. Dieses Jahr sogar 365+1 leere Seiten. 2016 ist ein Schaltjahr – mit Ostern bereits im März und der längstmöglichen Adventszeit.

wallpaper 2016 by blick7 | 365+1 new days 365+1 new chances

365+1 neue Tage
365+1 neue Chancen

Und weil ich den Gedanken so gerne mag, habe ich mir ein Hintergrundbild für mein Handy gemacht und für meinen Rechner auch gleich. Und weil ich dachte, dass Ihr das vielleicht auch toll findet, hab ich es gleich in verschiedenen Größen für Euch auch erstellt. Ich präsentiere heute stolz mein erstes Wallpaper – zum kostenlosen Download – von mir für Euch. In der Hoffnung, dass nun jeden Monat ein neues folgt.

Hier geht’s lang:
1600×1200
1680×1050
1920×1080
1920×1200
2560×1440
iPad
iPhone

Ich wünsche Euch einen wunderschönen Silversterabend, ob in großer Runde oder im kleinen Kreis. Mit ein wenig Kribbeln im Bauch und Vorfreude auf das, was da kommen mag.
Rutscht gut rüber!

Lasst es Euch gut gehen,
Eure Annette

Vorheriger Beitrag
Nächster Beitrag

Was dir auch gefallen könnte

8 Kommentare

  • Antworten
    Billa
    30. Dezember 2015 at 14:15

    Ob Neustart oder neue Runde (wie bei Yna), ich empfinde das auch immer so aufregend, wenn das neue Jahr startet. Nur mache ich den Erfolg nicht mehr von einer gelungenen, rauschenden Silvesterparty abhängig : ) Fange es gut an!
    Bis nächste Jahr…
    es grüsst die Billa

  • Antworten
    Kebo homing
    30. Dezember 2015 at 14:24

    Ja, so bin ich auch… alles noch ordnen, sortieren, neu herrichten für den "Neustart" 😉
    Rutsch gut rein und feiere schön… Gutes Neues Jahr 2016!
    Liebe Grüße, Kebo

  • Antworten
    Julika | 45 lebensfrohe Quadratmeter
    30. Dezember 2015 at 20:34

    Jap. Sortieren, neu ordnen, mal die ein oder andere Schublade umkrempeln. Das tut gut und bringt Ordnung ins Leben! : )
    Lasst es Euch gutgehen und kommt gut ins neue Jahr!
    Alles Liebe! Julika

  • Antworten
    Tobia Nooke
    31. Dezember 2015 at 11:56

    Ich liebe die Zeit "Zwischen den Jahren" soviel Hoffnung und Neubeginn.
    Danke für deine Bilder. Sind direkt installiert worden.
    Hab einen wundervollen Jahresausklang und einen traumhaften Start ins Neue Jahr, Tobia

  • Antworten
    Müllerin Art
    4. Januar 2016 at 11:14

    Oh wie fein, ich komme erst in den ersten Januartagen zu diesen Neustart-Aktivitäten, zwischen den Jahren mussten wir in die Berge…lieben Dank noch für deine liebe Karte, hab mich so gefreut und lade schmücke jetzt mal direkt meinen Rechner mit deiner tollen Tapete!
    Danke und liebe Grüße
    von Michaela

  • Antworten
    Bine | waseigenes
    8. Januar 2016 at 08:53

    Wundervoller Satz! Wundervoller Satz! Wundervoller Satz!
    Den drucke ich mir aus und hänge ihn über meinen Schreibtisch!
    Und lieben DANK auch für das Wallpaper. Schon gespeichert und hochgeladen.
    Alles Gute für 2016!
    Liebe Grüße, Bine

    • Antworten
      Bine | waseigenes
      8. Januar 2016 at 08:54

      Der Kommentar sollte eigentlich unter Deinem aktuellen Posting stehen! 🙂
      LG Bine

    • Antworten
      Annette blick7
      8. Januar 2016 at 08:59

      Hihi, jetzt hast Du mich ganz schön verwirrt…Denn ich habe überlegt, welchen der vielen Sätze aus dem aktuellen Posting Du meinst… Ich hab wohl genau in dem Moment, als Du den Kommentar geschrieben hast, auf Veröffentlichen geklickt. Aber jetzt versteh ich's. 🙂
      Ich freu mich, dass Dir beides gefällt. Danke.
      LG, Annette

    Antworten